Wirtschaft verstehen:

Studiengänge und Kurse



Schulabschlüsse

Allgemeinbildung

Wirtschaft
Kreativ Fernstudium.tv

Wirtschaftsjura (FSH)

Dieser wirtschaftsjuristische Fernstudiengang dient dem Ziel eine rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung zu ermöglichen, die in der fachlichen Breite alle Gebiete der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre umfasst, die nach der Hochschulausbildungsordnung auch Grundlage für einen universitären Abschluss in den jeweiligen Disziplinen sind.

Der Studiengang soll dem Absolventen insbesondere die Durchführung von qualifizierten Leitungsaufgaben in allen Bereichen von Industrie und Wirtschaft ermöglichen. Durch den in der betrieblichen Praxis geringeren theoretischen Schwierigkeitsgrad (im Vergleich zum Universitätsabschluss) kann der Wirtschaftsjurist aufgrund seines Lehrgangs viele typische betriebswirtschaftliche oder juristische Problemstellungen, die sich im geschäftlichen Ablauf zeigen korrekt analysieren und einer ökonomisch sinnvollen Lösung zuführen.
Die Studienmodule enthalten in ihren einführenden Teilen jeweils Querverbindungen zwischen rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Inhalten um die Vernetzung zwischen den beiden Studiengebieten darzustellen.

Diese Verzahnungen nehmen im Verlaufe des Studiums in Umfang und Schwierigkeitsgrad zu. Dies führt in Verbindung mit einleitenden sowie später umfassenderen kombinierten wirtschaftsjuristischen Fallstudien und Klausuren zu einer ansteigenden Komplexität die sukzessive die Problem- und Entscheidungssicht erweitert. Daraus sollten Sie eine fachübergreifende Sichtweise entwickeln, wie sich die erlernte Theorie in die Praxis umsetzten lässt.
Durch den breit angelegten Lehrstoff ist das Studium für alle an Führungsfunktionen interessierten Personen eine gute Grundlage.

Betriebswirt (FSH)

Der Fernstudiengang Betriebswirt FSH dient dem Ziel eine wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung zu ermöglichen, die in der fachlichen Breite alle Gebiete der Betriebswirtschaftslehre umfasst, die nach der Hochschulausbildungsordnung auch Grundlage für einen universitären Abschluß in Betriebswirtschaftlehre sind. Der Fernstudiengang vermittelt das wirtschaftswissenschaftliche Vorwissen für die qualifiziertere Durchführung von Führungsaufgaben in allen Bereichen von Industrie und Wirtschaft. Durch den in der betrieblichen Praxis geringeren theoretischen Schwierigkeitsgrad (im Vergleich zum Universitätsabschluß) kann der Betriebswirt aufgrund seines Studiengangs fast alle typischen betriebswirtschaftlichen Problemstellungen, die sich im geschäftlichen Ablauf zeigen besser analysieren und einer ökonomisch sinnvollen Lösung zuführen. Durch den breit angelegten Lehrstoff ist das Studium für alle an kaufmännischen Führungsfunktionen interessierten Personen eine gute Grundlage.

Assessorreferent jur. (FSH)

Der Studiengang Assessorreferent iur. FSH dient dem Ziel eine rechtstheoretische Weiterbildung zu ermöglichen, die in der fachlichen Breite alle Rechtsgebiete umfasst, die nach der Juristenausbildungsordnung auch für das erste und zweite juristische Staatsexamen Pflichtbestandteil sind.

Der Studiengang ist unterteilt in zwei große Fachkomplexe. Der erste Komplex beansprucht vier Semester und beinhaltet in der Breite das gesamte materiellrechtliche Wissen, dass auch in der ersten Staatsprüfung für Juristen verlangt wird. Er entspricht inhaltlich dem Studiengang Rechtswirt FSH. Der zweite Komplex streckt sich über drei Semester und vermittelt die prozessuale Theorie, die Volljuristen für das zweite Staatsexamen beherrschen müssen.

Der Studiengang Assessorreferent iur. FSH ermöglicht dem Absolventen die Durchführung von qualifizierten materiell-rechtlichen und prozessualen Aufgaben in allen Bereichen der Justiz und der Wirtschaft. Durch den in der rechtlichen Praxis geringeren rechtstheoretischen Schwierigkeitsgrad (im Vergleich zu den juristischen Staatsexamen) kann der Assessorreferent iur. aufgrund seines Lehrgangs viele Sachverhalte weitgehend selbständig unter die richtige Norm subsumieren und dementsprechend viele Vorgänge für den Juristen vorfertigen oder in Eigenverantwortung selbst umsetzen.

Rechtswirt (FSH)

Der Fernstudiengang Rechtswirt (FSH) dient dem Ziel bundesweit eine staatlich zugelassene rechtstheoretische Weiterbildung zu ermöglichen, die in der fachlichen Breite alle Rechtsgebiete umfasst, die nach der Juristenausbildungsordnung auch für das juristische Theorieexamen (1. Staatsprüfung) Pflichtbestandteil sind. Der Abschluß als Rechtswirt (FSH) ermöglicht dem Absolventen insbesondere die Durchführung von qualifizierten materiell-rechtlichen Arbeiten in allen Bereichen der Justiz und der Wirtschaft. Durch den in der rechtlichen Praxis geringeren rechtstheoretischen Schwierigkeitsgrad (im Vergleich zum ersten juristischen Examen) kann der Rechtswirt aufgrund seines Studiums viele Sachverhalte selbständig unter die richtige Norm subsumieren und dementsprechend viele Akten/Sachverhalte/ Vorgänge weitgehend selbständig bearbeiten.

Wirtschaftsmediation mit IHK-Zertifikat

Belegen Sie jetzt den Lehrgang zum Wirtschaftsmediator und sind Sie gefragt wie noch nie! In den Unternehmen wird es immer wichtiger, zwischenmenschliche Beziehungen zu wahren und ein offenes und spannungsfreies Arbeitsklima zu schaffen, denn das steigert die Produktivität und ist so die beste Vorraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens! Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie im Falle eines Konflikts der Eskalation vorbeugen und eine für alle Beteiligten annehmbare Lösung erarbeiten.
Erfolgreich verkaufen

Gute Verkäufer sind heute gesucht! Und mit diesem Grundlagen-Kurs erlernen Sie jetzt schnell das Verkaufshandwerk von A bis Z: von der Verkaufsvorbereitung über die Präsentation bis zum Abschluss. Am Kursende dient Ihnen der Lehrgang als Praxis-Leitfaden. Mit ihm steuern Sie gezielt Verkaufsgespräche und -erfolge.
Online-Handel und Mobile Commerce

In diesem betriebswirtschaftlich ausgerichteten Fachkurs lernen Sie von Grund auf, eine erfolgversprechende Marketing- und Vertriebskonzeption für Online-Handel und mobile Engeräte wie Handy und PDA zu entwickeln und die praktische Umsetzung zu begleiten. Am Kursende sind Sie fit für attraktive Projektleiterpositionen in einem Wachstumsmarkt.
BWL - interaktiv am PC

Sie müssen in Ihrem Beruf Entscheidungen nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten fällen? Doch Sie haben keine oder wenig BWL-Vorkenntnisse? Dann ist dieser Kurs ideal für Sie! Hier trainieren Sie die sichere Entscheidungsfindung mit einer interaktiven Computer-Lernsoftware. So erwerben Sie praxisnah fundierte BWL-Grund- und Aufbaukenntnisse.
IT-Betriebswirt/in

Mitten in einer Umbruchsituation entsteht ein Beruf mit Zukunft: IT-Betriebswirt/in SGD - CIO (Chief Information Officer). Sie erhalten eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit einer Zusatzqualifikation im IT-Bereich. Dieser Kurs bereitet Sie auf die Leitung einer IT-Abteilung vor. So steigen Sie aus der Berufspraxis ins moderne Management auf.
Betriebswirt/in Non-Profit-Organisationen

Dieser Kurs bietet Ihnen eine grundständige betriebswirtschaftliche Fortbildung mit dem Schwerpunkt Non-Profit-Organisationen. Mit diesen Kenntnissen werden Sie dringender denn je für Fach- und Führungspositionen im mittleren Management gesucht. Denn gemeinnützige Einrichtungen verzeichnen unerwartet hohe Wachstumsraten!
E-Commerce Manager/in

Dieser Kurs bietet Ihnen eine solide Fortbildung zur E-Commerce-Managerin, zum E-Commerce-Manager. Dabei ist der Schwerpunkt die betriebswirtschaftliche und marketingspezifische Anwendung des E-Commerce sowie professionelles Projektmanagement. Mit dieser Qualifikation schaffen Sie jetzt den Sprung aus der Sachbearbeitung in Fach- und Führungspositionen.
Immobilienmakler/in

Im Maklerberuf wird meist nach einem Provisionssystem gezahlt. Wichtig ist es deshalb für Sie, sich einen guten Namen aufzubauen, die lukrativen Aufträge zu akquirieren und professionell zu bearbeiten. Dafür brauchen Sie fundiertes Fachwissen. Der SGD-Lehrgang bildet Sie jetzt von Grund auf zur/zum Immobilienmakler/in aus. Damit eröffnen Sie sich ein vielseitiges Aufgabenfeld.
Geprüfter Haus- und Grundstücksverwalter (SGD)

Als Geprüfter Haus- und Wirtschaftverwalter sind Sie in alle Bereiche rund um die organisatorische und kaufmännische Verwaltung von großen Anwesen, Mietwohnungen, Eigentumswohnungen und auch gewerblichen Immobilien, mit eingebunden. Sie arbeiten vertrauensvoll und eng mit Mietern, Eigentümern und zahlreichen Dienstleistern zusammenDieser Kurs vermittelt Ihnen das nötige Know how um sich als Selbstständige/r oder Angestellte/r auf dem Milliardenmarkt der Immobilienbranche beweisen zu können.
Controlling

Wenn kaufmännische Auswertungen für Sie keine leblosen Zahlenkolonnen sind: Dann ist dieser Kurs für Sie das perfekte Sprungbrett in erfolgreiche Controlling-Positionen. Sie erwerben branchenübergreifend gültige Kenntnisse im Kosten-, Erfolgs-, Finanz- und Investitionscontrolling auf IHK-Niveau. Am Kursende sind Sie als Kostenrechnungsexperte gerade heute sehr gesucht.
Speditionssachbearbeiter/in (SGD)

Da der Warentransport zu einer der wichtigsten Wachstumsbranchen gehört, werden auch hier immer öfter qualifizierte Mitarbeiter gesucht.Durch diesen Kurs erlangen Sie attraktive Aussichten innerhalb der kaufmännischen Sachbearbeitung einer Spedition. Sie werden nicht nur vom zunehmenden Güteraufkommen profitieren, sondern auch vom Ausbau der Speditionen zu logitischen Dienstleistern. Diese beiden Aspekte führen dazu, dass Sie in der Zukunftsbranche Logistik und Transport hervorragende berufliche Aussichten besitzen.
Medienbetriebswirt/in

Hier ist Ihr Einstieg in die dynamische und hochkomplexe Medienbranche. Die Unternehmen verlangen nach Betriebswirten mit einer medienspezifischen Zusatzqualifikation. Doch dafür gibt es kaum Ausbildungsmöglichkeiten. Die SGD schließt diese Lücke. Mit Ihrer Doppel-Qualifikation „Betriebswirtschaft“ und „Medien“ sichern Sie sich Ihre Aufstiegschancen.
Staatlich gep/r Betriebswirt/in Personalwirtschaft

Dies ist die bekannteste und anerkannteste Aufstiegsfortbildung für Berufspraktiker! Mit der Fachrichtung Personalwirtschaft bereiten Sie sich auf einen Einsatz im Personalwesen vor. Der Kurs führt Sie jetzt systematisch und erfolgsorientiert zur hoch angesehenen staatlichen Prüfung. Ihr Abschluss wird für Sie zur Eintrittskarte in kaufmännische Fach- und Führungspositionen.
Fremdsprachenkorrespondent/in IHK - Englisch

Mit diesem Kurs gelingt Ihnen jetzt der Aufstieg in die Position einer Fremdsprachenkorrespondentin, eines Fremdsprachenkorrespondenten. Denn Sie werden fit im Handelsenglisch, der Welthandelssprache Nummer 1. Zusätzlich bereiten wir Sie sehr gut auf die IHK-Prüfung vor. Ob in Import oder Export, in Deutschland oder im Ausland: Sie sind überall gesucht.
Staatlich gep/r Betriebswirt/in Absatzwirtschaft

Dies ist die bekannteste und anerkannteste Aufstiegsfortbildung für Berufspraktiker! Mit der Fachrichtung Absatzwirtschaft bereiten Sie sich auf einen Einsatz im Bereich Marketing/Vertrieb vor. Dieser Kurs führt Sie systematisch und erfolgsorientiert zur staatlichen Prüfung. Ihr Abschluss wird für Sie zur Eintrittskarte in kaufmännische Fach- und Führungspositionen.
Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Logistik

Dies ist die bekannteste und anerkannteste Aufstiegsfortbildung für Berufspraktiker! Als Betriebswirt/in Logistik sind Sie mit der Planung, Steuerung und Kontrolle des Informations- und Warenflusses betraut. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Produktion, Vertrieb und Kunden. Ihr Abschluss wird für Sie zur Eintrittskarte in kaufmännische Fach- und Führungspositionen.
Staatlich gep/r Betriebswirt/in Finanzwirtschaft

Dies ist die bekannteste und anerkannteste Aufstiegsfortbildung für Berufspraktiker! Mit der Fachrichtung Finanzwirtschaft bereiten Sie sich auf eine gehobene Position im Bereich Finanz- und Rechnungswesen vor. Ihr Abschluss wird für Sie zur Eintrittskarte in zukunftsorientierte kaufmännische Fach- und Führungspositionen.
Staatlich gep/r Betriebswirt/in Wirtschaftsinformatik

Dies ist die bekannteste und anerkannteste Aufstiegsfortbildung für Berufspraktiker! Mit der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik bereiten Sie sich auf einen Einsatz im Bereich EDV-Leitung und Informationsmanagement vor. Ihr Abschluss wird für Sie zur Eintrittskarte in kaufmännische Fach- und Führungspositionen.
Wirtschaftsfachwirt IHK

Sie streben eine leitende betriebswirschaftliche Stellung an? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit diesem Lehrgang erhalten Sie eine wirtschaftsübergreifende Ausbildung für sämtliche leitenden Positionen innerhalb aller Branchen. Sie können naherzu in jedem Unternehmen im mittleren Managment tätig sein und dem Trend zur Flexibilität hin folgen. Absolvieren Sie mit unserem Kurs eine branchenunabhängige Weiterbildung und erzielen Sie vollen Erfolg für Ihre Karriereplanung.
Betriebswirt/in

Ein gesuchter Aufstiegsberuf für kaufmännische Angestellte! Dieser Kurs bildet Berufspraktiker wie Sie zu Betriebswirten fort. Sie erwerben ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlich wichtigen Kenntnissen und bilden sich damit zum gefragten Generalisten aus. Mit Ihrem neuen Know-how qualifizieren Sie sich für anspruchsvolle Führungsaufgaben.
Projektmanager/in

In nur sechs Monaten vermittelt Ihnen das Kompaktstudium Kenntnisse und Fähigkeiten, die von Projektmanagern verlangt werden. Sie lernen, Projekte erfolgreich vorzubereiten, zu leiten und abzuschließen. Die Inhalte entsprechen dem Projektmanagement-Kanon der GPM und somit auch der IPMA. Das komplette Pensum ist in die Form einer Fallstudie gekleidet. Anhand eines prämierten Musterprojekts aus der Automobilindustrie zeigen wir Ihnen zum Ende des Studiums den neuesten Stand der Projektpraxis.


Fachkurs Social Management

Sehr gute Berufsausichten! Der Kurs bereitet Sie auf kaufmännische Fach- und Führungspositionen in sozialen Einrichtungen vor. Die Lehrgangsschwerpunkte liegen in den Bereichen Beschaffung von Geldern durch Marketing und Fundraising – sowie in Finanzierung und Organisation von Aufgaben. Mit diesem Wissen sind Sie dringend gesucht.
Fachwirt/in im Sozial- und Gesundheitswesen IHK

Mit diesem Aufstiegskurs haben Sie sehr gute Berufsaussichten. Denn wir bereiten Sie gezielt auf kaufmännische Fach- und Führungspositionen im Sozial- und Gesundheitsbereich vor – sowie auf die IHK-Prüfung. Die Ausbildung ist bei Arbeitgebern sehr bekannt und anerkannt. Genau diese Qualifikation ist jetzt gefragt und eröffnet Ihnen Aufgaben mit Zukunft.
Technische/r Betriebswirt/in IHK

Dieser Kurs ist Ihre Eintrittskarte in Führungspositionen! Denn Mitarbeiter mit der Doppel-Ausbildung Technik und BWL sind sehr gesucht. Die technische Ausbildung haben Sie bereits. Der SGD-Kurs vermittelt Ihnen das betriebswirtschaftliche Wissen und bereitet Sie mit einem speziellen Vorbereitungskonzept auf die IHK-Prüfung vor.
Betriebswirtschaftslehre für Nichtkaufleute

Dieser Kompakt-Kurs vermittelt Ihnen grundlegendes betriebswirtschaftliches Zusatzwissen für alle Nichtkaufleute. Dies ist unentbehrlich für Sie, wenn Sie beruflich aufsteigen möchten und dafür fachübergreifendes Schnittstellenwissen brauchen. Der Lernstoff ist leicht erklärt, aktuell und praxisbezogen.
Sichere Existenzgründung

Der Schritt in die Selbstständigkeit muss gut vorbereitet sein: Eine gute Geschäftsidee und Fachwissen allein genügen dafür nicht. Was Sie zwingend brauchen, sind kaufmännische und allgemeine organisatorische Kenntnisse. Genau diese vermittelt Ihnen der Kurs gründlich und branchenübergreifend. Mit diesem Wissen führen Sie Ihr eigenes Geschäft langfristig und mit Gewinn.
Erfolgreich selbstständig werden

Dieser Kurs ist ein Kompakt-Kurs, mit dem Sie Ihr eigenes Geschäft in kürzester Zeit starten können. Ihr Vorteil: Sie erhalten am Kursende einen Gutschein. Mit diesem erwerben Sie das Anrecht, Ihren persönlichen Existenzgründungsplan von einem Unternehmensberater begutachten zu lassen. So vorbereitet besitzen Sie für Ihren Geschäftsstart beste Erfolgsaussichten!
Geschäftsführung für Kleinbetriebe

Sie lernen, einen kleinen Betrieb kaufmännisch sicher zu führen - und erfolgreich im Wettbewerb zu bestehen. Dieser Spezialkurs ist ideal für Betriebe, die sich noch in der Anfangsphase befinden. Während dieser Zeit können Sie noch nicht für alle kaufmännischen Aufgaben Mitarbeiter einstellen. Der Kurs zeigt Ihnen deshalb, wie Sie es selbst machen.
Managementkurs

Mit diesem Kurs lernen Sie moderne Management-Kenntnisse zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Sie werden fit in der erfolgsorientierten Methode des ganzheitlichen Managements. In kürzester Zeit können Sie professionell Führungsaufgaben übernehmen. Ein idealer Kurs für den Führungsnachwuchs oder für erfahrene Manager, die neue Ideen und Anregungen gewinnen wollen.
Kaufmännischer Grundkurs

Mit diesem Kurs erhalten Sie umfassendes, aktuelles und praxisbezogenes kaufmännisches Grundlagenwissen. Schritt für Schritt werden Sie sattelfest, vom Wirtschaftsrechnen bis hin zum Zahlungsverkehr, zur Buchführung oder Korrespondenz. Der Kurs eignet sich deshalb für alle, die sich eine solide Wissensgrundlage schaffen und darauf aufbauen möchten.
gep/r Immobilienfachwirt/in IHK

Wenn Sie jetzt in der Immobilienbranche gezielt Karriere machen möchten: Dann ist dieser Kurs für Sie ideal. Denn er ist in dieser Branche eine der wenigen anerkannten kaufmännischen Aufstiegsfortbildungen mit IHK-Abschluss. Am Kursende haben Sie deshalb beste Aussichten, in kaufmännische Fach- und Führungspositionen der Immobilienwirtschaft aufzusteigen.
Geprüfte/r Tourismusfachwirt/in IHK

Die Tourismusbranche ist ein Milliardenmarkt – und im Umbruch. Gesucht werden neue Fach- und Führungskräfte für das mittlere Management, die zugkräftige Angebote entwickeln und umsetzen. Der Lehrgang macht Sie dafür fit. Er bildet Sie zur Tourismusfachwirtin, zum Tourismusfachwirt aus. Zusätzlich bereitet er Sie auf die IHK-Prüfung vor. Der ideale Kurs für Ihren Aufstieg!
Fachberater/in für Finanzdienstleistungen IHK

Dieser Kurs bietet Ihnen eine umfassende Fortbildung zum Allfinanzanbieter im Privatkundenbereich. Sie erwerben Wissen im Bereich Versicherungen und Vermögensanlagen genauso wie Bausparen und Immobilien. Zusätzlich bereitet der Kurs Sie auf die IHK-Prüfung vor. Damit dokumentieren Sie bei Kunden wie bei Arbeitgebern Ihre besondere Professionalität.
Anlage- und Vermögensberater/in

Privatleute verfügen heute über mehr Geld als früher, das gewinnbringend angelegt werden soll. Gleichzeitig müssen sich immer mehr um ihre Altersabsicherung kümmern. Von dieser Situation profitieren Sie mit diesem Kurs. Wir bilden Sie praxisbezogen zum Allfinanzanbieter im Privatkundenbereich aus mit dem Schwerpunkt "Bankprodukte".
1 x 1 der Altersvorsorge

Die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte warnt vor einem Renteneinbruch! Doch die gute Nachricht ist: Durch private Vorsorge können Sie Ihren Lebensstandard im Alter sichern. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihren Bedarf für das Alter berechnen und welche lukrativen privaten Vorsorgemöglichkeiten es gibt.
1 x 1 der Börse

An der Börse lässt sich noch richtig Geld verdienen. Doch wer zum ersten Mal Geld anlegen will, hat die Qual der Wahl. Welche Investition in welches Wertpapier lohnt sich? Wann soll gekauft, wann verkauft werden? In diesem Einsteigerkurs für Privatanleger erlernen Sie jetzt den sicheren Umgang mit der Börse und Wertpapieren aller Art.
1 x 1 der Immobilien

Ein eigenes Haus gehört mit zum größten Traum der meisten Menschen: Mit der Familie im Grünen wohnen, im Alter mietfrei leben, Eigentum und Vermögen aufbauen ... Dieser Ratgeber-Kurs zeigt Ihnen deshalb jetzt kompakt, worauf Sie bei Kauf oder Bau von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern achten müssen.
1 x 1 der Vermögensbildung

Sie möchten möglichst viel aus Ihrem Geld machen? Dann ist dieser umfassende Kurs ideal. Wir stellen Ihnen gebündelt die lukrativsten Instrumente zur Vermögensbildung vor: Börse, Altersabsicherung und Immobilien. Mit diesem Wissen entwerfen Sie eine erfolgreiche Anlagestrategie und profitieren schon bald davon.
Börsenprofi

Dieser Kurs bringt Sie mit Ihrem Börsenwissen vom Einsteiger- auf Profi-Niveau: Sie erhalten eine umfassende Gesamtausbildung in Wertpapieranlage, Wertpapieranalyse und Anlagestrategie. Mit diesen Kenntnissen nutzen Sie sachgerecht die Gewinnmöglichkeiten der Börse, die exorbitant höher sind als bei anderen Geldanlagen.
Immobilieninvestitionen für Privatanleger

Immobilien zählen heute zu den sichersten Investitionen. Immer mehr Privatleute legen ihr Geld deshalb über den Eigenbedarf hinaus in Immobilien an. Dieser Kurs zeigt Ihnen genau, wie Sie vorgehen müssen. Sie werden vertraut mit den finanziellen, steuerlichen und rechtlichen Bedingungen für Erwerb, Bewirtschaftung und Verkauf.
Handelsfachwirt/in IHK

Als Handelsfachwirt/in schaffen Sie die fachliche Voraussetzung zum Aufstieg in die mittlere kaufmännische Führungsebene. Sie erhalten umfassende kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Kenntnisse und das spezielle Handelswissen. Damit können Sie in allen Bereichen des Handels tätig sein. Am Kursende können Sie außerdem die IHK-Prüfung ablegen.
Industriefachwirt/in IHK

Als Industriefachwirt/in schaffen Sie die fachliche Voraussetzung zum Aufstieg in die mittlere kaufmännische Führungsebene. Sie erhalten umfassende kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Kenntnisse und vertiefendes, auf die Industrie bezogenes Wissen. Das befähigt Sie, qualifizierte Sachaufgaben zu erfüllen. Am Kursende können Sie außerdem die IHK-Prüfung ablegen.
Fachkauffrau/-mann Marketing IHK

Dieses Lehrgangsziel lohnt sich für Sie! Als Fachkaufmann/-frau Marketing IHK haben Sie den Aufstieg geschafft: den Aufstieg aus dem kaufmännischen Bereich in einen gehobenen und gefragten Marketing-Beruf. Mit dem IHK-Abschluss dokumentieren Sie Ihren hohen Wissensstand und Ihren Einsatzwillen.
Marketing-Referent/in

Marketing-Referenten sind gesuchte Führungskräfte. Der Kurs bereitet Sie professionell auf Ihre gehobene Position vor: Sie entwickeln eigenverantwortlich Marketing-Konzepte und -Strategien. Sie referieren, präsentieren - und sind an der Umsetzung beteiligt. Ein idealer Kurs für alle "Marketing-Quereinsteiger", die keine kaufmännische Ausbildung haben.
Direktmarketing-Fachwirt/in

Sie steigen mit diesem Kurs zur/zum Direktmarketingfachwirt/in auf. Bequem von zu Hause aus. Denn in enger Kooperation mit der Deutschen Direktmarketing Akademie bereiten wir Sie gezielt auf diese anspruchsvolle Fach- und Führungsposition vor. Am Kursende haben Sie die Möglichkeit, das Abschluss-Diplom „Direktmarketingfachwirt/in DDV“ zu erwerben.
Werbeberater/in

Dieser Kurs bildet Sie professionell zum Werbeberater aus. Dann beraten Sie Kunden in allen Werbefragen, entwickeln Werbestrategien und setzen sie in Konzepte um. Der Kurs bereitet Sie praxisbezogen darauf vor. Dabei erwerben Sie umfangreiche allgemeine Werbekenntnisse, planerisches und organisatorisches Wissen sowie kreatives Beurteilungsvermögen.
Mediaplaner/in

Mediaplaner sind gesuchte kaufmännische Spezialisten. Denn es geht um viel Geld. Als Mediaplaner berechnen und entscheiden Sie mit, in welchen Medien geworben werden soll. Das erfordert ein hohes Fachwissen. Der Kurs macht Sie mit den verschiedenen Medien als Werbeträger bekannt. Zusätzlich werden Sie vertraut mit dem Media-Einkauf und der Media-Abwicklung.
Geprüfter Call-Center-Manager (SGD)

Leben Sie am Puls der Zeit und werden Sie Teil einer der wichtigsten Branche auf dem Arbeitsmarkt: Der Call- Center- Branche. Kaum ein anderer Markt erfreut sich heutzutage eines so rasenden Wachstums. In den letzten 10 Jahren stieg die Mitarbeiter Zahl von 45.000 auf sagenhafte 350.000, ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht. Folglich steigt auch die Nachfrage an kompetenten Führungskräften.Dieser Kurs bietet Ihnen die Ideale Vorbereitung um den Anforderungen eines modernen Wachstumsmarktes und der Position eines Managers gerecht zu werden.
Verkaufsleiter/in

Nutzen Sie diesen SGD-Kurs als Sprungbrett für Ihre Karriere! In enger werdenden Märkten wird der Verkauf ein zentrales Thema. Führungskräfte im Vertrieb, die neue Vertriebsideen haben, sie umsetzen und Mitarbeiter führen können, werden deshalb dringend gesucht. Der Kurs vermittelt Ihnen das aktuelle Wissen eines Verkaufsleiters.
E-Procurement - Beschaffung und Einkauf im Internet

Dies ist der ideale Aufstiegskurs für alle Mitarbeiter/innen aus Einkauf, Beschaffung und Logistik. Sie lernen, wie Sie das Internet professionell für den Kosten sparenden Einkauf nutzen – und gleichzeitig innerbetriebliche Abläufe rund um den Einkauf straffen und automatisieren. Mit diesem Wissen sind Sie dringend gesucht!
Produktmanager/in

Als Produktmanager/in sind Sie maßgeblich am Erfolg Ihres Unternehmens beteiligt. Denn Sie entwickeln genau die Produkte und platzieren sie am Markt, die sich auch verkaufen lassen. Alles, was Sie dafür können müssen, lernen Sie in diesem SGD-Spezialkurs von Grund auf. Am Kursende gehören Sie mit zu den gesuchten Marketing-Fachleuten.
Mitarbeiter führen und motivieren

Dieser Kurs bietet Ihnen die Schlüsselqualifikation für Ihre Karriere: Sie erwerben das Handwerkszeug an aktuellem Führungswissen. Doch nicht nur das. Am Kursende haben Sie glänzende berufliche Perspektiven! Denn Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen anspornen können, sind in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten wie heute dringend gesucht!
Fitnesscenter-Manager - Studioleiter/in

Ein Fitness-Studio ist ein moderner, komplexer Dienstleistungsbetrieb, der von der betriebswirtschaftlichen Seite genauso professionell geleitet werden muss wie vom sportlichen Angebot her. Als Fitnesscenter-Manager warten qualifizierte und gut bezahlte Aufgaben auf Sie. Mit dem Wissen leiten Sie Fitness-Studios genauso wie Freizeitanlagen und Rehabilitationseinrichtungen.
Ausbildung der Ausbilder IHK

Als Ausbilder nehmen Sie im Betrieb eine besonders geachtete Position ein. Denn unter Ihrer Anleitung wird sich ein Auszubildender zu einem Mitarbeiter entwickeln, der für die Firma besonders wertvoll und optimal einsetzbar ist. Der SGD-Kurs und die IHK-Prüfung qualifizieren Sie für diese Aufgabe. Dafür erwerben Sie das berufs- und arbeitspädagogische Wissen, das Sie benötigen.
Geprüfte Personalfachkauffrau IHK/Geprüfter Personalfachkaufmann IHK

Das Personalmanagement ist einer der wichtigsten Bereiche im Unternehmen. Hier werden die Weichen für Erfolg und Zukunft des Betriebes gestellt! Dieser Kurs bereitet Sie auf Fach- und Führungspositionen im Personalmanagement vor sowie auf die IHK-Prüfung. Diese ist bundesweit anerkannt und ermöglicht Ihnen den direkten Aufstieg ins mittlere Management!
Steuerberater/in - Vorbereitungskurs

Dieser Kurs vermittelt Ihnen jetzt das branchenübergreifende Fachwissen, das Sie heute als Steuerberater/in brauchen. Zusätzlich bereiten wir Sie auf die Steuerberater-Prüfung vor dem Finanzministerium vor - inklusive Generalprobe mit Prüfungssimulation! Damit legen Sie die Grundlage für Ihren beruflichen Aufstieg.
Steuerfachwirt/in - Vorbereitungskurs

Mit dieser klassischen, bekannten und anerkannten Aufstiegsfortbildung halten Sie den Schlüssel für Ihre Karriere in der Hand. Der Kurs vermittelt Ihnen jetzt das Fachwissen, das Sie im Beruf brauchen. Zusätzlich trainieren wir Sie nach einem ausgefeilten System für die Abschlussprüfung zur Steuerfachwirtin, zum Steuerfachwirt vor der Steuerberaterkammer.
gep/r Bilanzbuchhalter/in IHK

Hier ist die Karriere-Chance für alle Praktiker aus dem Rechnungswesen. Denn Bilanzbuchhalter sind vor allem in Industrie und Handel gut bezahlte und gesuchte Fach- und Führungskräfte. Der SGD-Kurs bereitet Sie auf dieses Ziel vor: professionell und leicht verständlich. Die IHK-Prüfung am Kursende beweist Ihren hohen Wissensstand.
Buchführung und Bilanzierung

Eine solide Grundlagenausbildung! Mit diesem Kurs erwerben Sie ein Zusatzwissen, mit dem Sie Ihre jetzige Position stärken. Ganz gleich, ob Sie bereits in der Buchhaltung tätig sind und nun gründliches Fachwissen erwerben möchten oder ob Sie Handwerker sind, selbstständiger Kaufmann usw.: Der Kurs macht Ihnen die wichtige Buchführung ganz leicht.
Buchhalter/in

Nutzen Sie diese umfassende Fortbildung zu einer krisensicheren Sachbearbeiterposition. Der Kurs vermittelt Ihnen dafür aktuelles, branchenübergreifendes und praxisbezogenes Wissen. Zusätzlich erhalten Sie zum Kurs ein PC-Finanzbuchhaltungsprogramm für den PC - ohne Mehrkosten. Damit sind Sie bestens auf die heutigen Anforderungen vorbereitet.
Kostenrechnung

Die Kostenrechnung ist eines der wichtigsten Instrumente für die moderne Betriebs- und Unternehmensführung. Denn wer betriebliche Vorgänge zahlenmäßig erfassen und bewerten kann, ist gerade in Zeiten wie heute gesucht. Der Kurs vermittelt Ihnen dieses wichtige Wissen schnell und zuverlässig. Erfahrene Fernlehrer unterstützen Sie dabei.
Internationale Rechnungslegung

Sie möchten Aussicht auf die besten Karrierechancen im Bereich Rechnungswesen erlangen? Dann ist dieser Kurs genau das richtige für Sie. Mit diesem Kurs lernen Sie Jahresabschlüssen nach IFRS und US- GAAP zu erstellen. Dies sind die beiden gängigsten und international gültigen Normen.Mittlerweile genießen viele deutschen Firmen weltweites Ansehen und sind daher dazu verpflichtet nach global vereinheitlichten Kriterien zu bilanzieren und planen eine Umstellung.Das entsprechend ausgebildete Personal ist jedoch noch rar.Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie daher schon unentbehrlich.
Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre

Ein aktueller Spezialkurs! Das Thema „Steuern“ ist für kleine und mittelgroße Betriebe extrem wichtig. Gerade in diesen Betrieben fallen bereits wenige tausend Euro zu viel an Steuern ins Gewicht. Als Mitarbeiter mit steuerrechtlichem Zusatzwissen sind Sie deshalb unentbehrlich. Alles, was Sie lernen, richtet sich nach dem IHK-Rahmenstoffplan.
Bürosachbearbeiter/in mit Bürosoftware

Sie sind bereits im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung tätig - haben aber keine reguläre Ausbildung? Dann ist dieser Kurs für Sie genau richtig. Er vermittelt Ihnen branchenübergreifendes Büro- und Verwaltungswissen - mit aktueller Bürosoftware. So können Sie gezielt zum/zur Sachbearbeiter/in aufsteigen.
Bürosachbearbeiter/in

Sie sind bereits im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung tätig - haben aber keine reguläre Ausbildung? Dann ist dieser Kurs für Sie genau richtig. Er vermittelt Ihnen branchenübergreifendes Büro- und Verwaltungswissen. So können Sie gezielt zum/zur Sachbearbeiter/in aufsteigen.
gep/r Personalreferent/in bSb

Mit diesem Kurs gelingt Ihnen jetzt der Sprung aus der Sachbearbeitung ins mittlere Management. Denn der Lehrgang bereitet Sie professionell auf Fach- und Führungspositionen in Personalabteilungen vor - rund um die Personalsuche, -entwicklung und -betreuung. Ihr Vorteil: Am Kursende können Sie zusätzlich das branchenübergreifend anerkannte bSb-Diplom erwerben.
Managementassistent/in bSb Schwerpunkt Kommunikation

Hier ist der neue Aufstiegsberuf für Sekretärinnen, Mitarbeiterinnen aus Büros und kaufmännische Angestellte. Ihnen allen bietet der Kurs die Chance, gut bezahlte/r Assistent/in des mittleren Managements zu werden. Am Kursende können Sie das anerkannte bSb-Diplom erwerben (Bundesverband Sekretariat und Büromanagement).
gep/r Sekretär/in

Dieser aktuelle Kurs bereitet Sie praxisnah auf einen krisensicheren Beruf vor. Dabei erwerben Sie genau die Kenntnisse, die Personalchefs heute von Sekretärinnen in einem modernen Office erwarten. Mit diesem Kurs haben Sie das Sekretariat voll im Griff und Ihnen gelingt der Aufstieg in eine gut bezahlte Sachbearbeiterposition.
gep/r Sekretär/in mit Steno

Dieser Kurs bereitet Sie praxisnah auf einen krisensicheren Beruf vor. Dabei erwerben Sie genau die Kenntnisse, die Personalchefs heute von Sekretärinnen in modernen Offices erwarten. Mit diesem Kurs haben Sie das Sekretariat voll im Griff und Ihnen gelingt der Aufstieg in eine gut bezahlte Sachbearbeiterposition. Zusätzlich erwerben Sie umfangreiche Kenntnisse im Wahlfach Stenografie.
Stenografie

Der Lehrgang für alle Viel- und Schnellschreiber! Dieser Kurs bringt Ihnen leicht verständlich und mit Diktat-Kassetten die deutsche Einheitskurzschrift bei. Damit schreiben Sie drei- bis viermal so schnell wie mit herkömmlicher Schrift! Schnell schreiben Sie bis zu 200 Silben pro Minute - ohne zu ermüden! Davon profitieren Sie heute in Beruf, Studium und privat.
Maschinenschreiben am PC

Mit diesem Kurs beherrschen Sie in kurzer Zeit das "10-Finger-Blindsystem" am PC: mit 200 Silben pro Minute beim Schreiben nach Vorlage oder Diktat. Dabei ist dieser Kurs ein Einsteigerkurs! Die besondere SGD-Lernmethode mit Lernheften, Lernsoftware und Tonkassetten zum Training der Geläufigkeit und mit der umfassenden Unterstützung durch Ihre Fernlehrer macht Sie sicher und schnell.